Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km
Karte verkleinern

Bild 1 Hautarztzentrum am Harras Nikolaus J. Gagel in München

   
Zur Kartenansicht

Route zu Hautarztzentrum am Harras Nikolaus J. Gagel finden

Anfahrt mit Bus & Bahn
Zur Fahrplan-Webseite
Neueste Bewertungen von Hautarztzentrum am Harras Nikolaus J. Gagel

15.02.2017
via
Die Wartezeiten sind extrem lang, über eine Stunde. Zudem wird man nicht beraten und man darf nicht mal ausreden, was das Problem eigentlich ist und was man aktuell dagegen... Mehr

Öffnungszeiten zu Hautarztzentrum am Harras Nikolaus J. Gagel


Freitag (23.06.2017)
Montag 9:00 – 12:30 Uhr 14:30 – 19:30 Uhr
Dienstag 9:00 – 12:30 Uhr 14:30 – 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 – 13:00 Uhr 14:30 – 19:30 Uhr
Donnerstag 9:00 – 12:30 Uhr
Freitag 9:00 – 13:00 Uhr

Branchen / Stichworte
Ärzte: Haut- und Geschlechtskrankheiten, Alterswarzen, Lasermedizin, Botox, Faltenbehandlung, Haarsprechstunde, Epilation, Haarentfernung, Laser, digitale Hautkrebsvorsorge, Haut-Screening, Altersflecken, Anti Aging, Stielwarzen, Cuperose, Hyaluronsäure, Faltenunterspritzung, Blutschwämmchen, Allergologie, Dermatologie, Kosmetik, Photodynamische Therapie, Muttermal, Nagelpilzlaserbehandlung PDT, PDT, Narbenlaser, Fraktionierte Laserung, Narben, Schwangerschaftsstreifen, Akne Narben, Aknenarben, Nagelpilz, Daylight PDT, Hautstraffung, Vaginalstraffung, Femilift, Tattooentfernung, Akne, Hautkrebsvorsorge, Neurodermitis, Ärzte: Haut- u. Geschlechtskrankheiten FA
Durchschnittliche Bewertung (insgesamt 1 Bewertung):
Neueste Bewertungen via golocal
1.0 von 5
Die Wartezeiten sind extrem lang, über eine Stunde. Zudem wird man nicht beraten und man darf nicht mal ausreden, was das Problem eigentlich ist und was man aktuell dagegen unternimmt. Herr Dr. Gagel ist total unfreundlich und interessiert sich fürs Problem, das man hat nicht. Grund dafür ist offensichtlich seine Kooperation mit Hanskarrer, Kosmetik (ergänzende Pflege). Diese ist in seiner Praxis und egal was für ein Problem man hat, bekommt man Hanskarrer Produkte verschrieben. Diese kann man direkt "bequem" vor Ort kaufen und gleich bar bezahlen - ab 10 ? bis 140 ? pro Produkt. Danach kriegt man einen Folgetermin passend zum Start des neuen Quartals, damit der Arzt dadurch noch etwas dazuverdienen kann. Also schrecklich, so was noch nie zuvor erlebt... Nie wieder.. Problem melden