Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km
Karte verkleinern
   
Zur Kartenansicht

Route zu Klaus Kunze Kunze's Frisörladen finden

Neueste Bewertungen von Klaus Kunze Kunze's Frisörladen

13.06.2010
via
Wie viele andere, gehöre auch ich zu den Menschen, die bis heute noch nicht den perfekten Frisör gefunden haben. Deshalb probier ich immer mal wieder einen Neuen aus und war... Mehr

Branchen / Stichworte
Durchschnittliche Bewertung (insgesamt 1 Bewertung):
Neueste Bewertungen via golocal
3.0 von 5
Wie viele andere, gehöre auch ich zu den Menschen, die bis heute noch nicht den perfekten Frisör gefunden haben. Deshalb probier ich immer mal wieder einen Neuen aus und war dabei auch schon bei Frisör Kunze. Er befindet sich gleich am Wettbachplatz in Sindelfingen. Es ist ein netter, eher kleiner Laden. Das Haus in dem er sich befindet, ist das alte Badhaus von Sindelfingen und versprüht auch von außen noch genau diesen Charme. Innen ist er sehr gemütlich eingerichtet und alles wirkt einladend und freundlich (es wurde auch erst vor kurzem frisch gestrichen). Schon kurz nachdem man im Laden ist, merkt man, dass die Zielgruppe eher so bei 40+ liegt. Die Friseure wie auch die andere Kundschaft befindet sich ganz klar in diesem Alter. Aber davon muss man sich ja nicht abschrecken lassen :) Man wird auf jeden Fall freundlich begrüßt und bekommt gleich etwas zu Trinken angeboten. Der gesamte Haarschneide-Prozess läuft dann sehr ruhig und gekonnt ab. Man merkt einfach, dass die Friseure ihren Job schon lange machen und schon jede Haar-Art zwischen der Schere hatten. Es wird sehr sorgfältig vorgegangen und die Länge sowie Symmetrie wird mehrmals genau geprüft. Am Ende bekommt man die Haare dann noch schön hingefönt und schon ist man fertig. Die Preise sind vergleichbar mit anderen Friseuren. Ein Damenschnitt (Waschen, Schneiden, Föhnen) kostet 38?, Strähnchen werden z.B. pro Strähne bezahlt (leider weiß ich den Preis nicht). Mit Parkplätzen sieht es leider schlecht aus. Wenn man Glück hat, findet man einen Parkplatz in den Straßen rund um den Wettbachplatz. Aber wahrscheinlich ist es besser, zu Fuß oder mit dem Bus zu kommen. Insgesamt war ich eigentlich recht zufrieden mit meinem Schnitt, muss aber auch dazu sagen, dass ich nur die Spitzen hab schneiden lassen. Wenn ich mal den Wunsch nach einer neuen peppigen Frisur verspüren sollte (eher unwahrscheinlich *g*), dann würde ich glaub zu einem jüngeren und moderneren Friseur gehen. Für alles andere ist es hier völlig in Ordnung. Mein persönlicher Pluspunkt: - Die Friseuse hat sehr ungezwungen und unaufdringlich mit mir gesprochen. Das war genau die richtige Mischung aus quatschen und "Mund-Halten-und-schneiden" :) Problem melden